Fahren

Fahrsport ist das Kutsche fahren mit ein, zwei oder vier Pferden. Ob Freizeitfahrer oder Turnierfahrer, in den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Pferdebegeisterte dieser Disziplin zugewandt. Einspänner, Zweispänner, Vierspänner, Tandem, Random, Pferde oder Ponys – alles ist möglich.

Der Fahrsport begeistert auch immer mehr Menschen und ist längst kein „Alt-Herren-Sport“ mehr. Wer in den Fahrsport einsteigen und das Kutsche fahren lernen möchte, für den gab es zuletzt im Herbst 2020 die Möglichkeit einen Fahrkurs zu belegen und nach bestandener Prüfung sind die Teilnehmer nun Besitzer des Kutschenführerschein A für Privatpersonen.
Sprechen Sie uns an!

In unserem Verein gibt es eine große Liebe für Pferdegespanne mit Fahrzeugen landwirtschaftlichen Ursprungs, bei uns auch „Ackerwagen“ genannt.

Bei unseren großen Weidetreffen sind diese Fahrzeuge ein wichtiges Element der Shows und Wettbewerbe.